Hinweise zu den Stundentafeln des Ostalb-Gymnasiums

  • Die Rahmenbedingungen für die Stundentafeln des Ostalb-Gymnasiums sind durch die "Stundentafelverordnung Gymnasien" festgelegt. Diese Stundentafelverordnung enthält Kontingentstunden und Poolstunden, die von den Gymnasien verteilt werden.
  • "Kontingentstunden" sind die Unterrichtsstunden, die einem Fach je Woche in den Klassen 5 bis 10 insgesamt zur Verfügung stehen.
  • Poolstunden sind zusätzliche Stunden, die als Fachpoolstunden oder Förderpoolstunden genützt werden können. Fachpoolstunden sind für alle Schüler verpflichtend, Förderpoolstunden werden dagegen in der Regel freiwillig besucht und sind "für Maßnahmen zur Differenzierung und Förderung" gedacht. Am Ostalb-Gymnasium werde sie als Lernbegleiterstunden mit Schüler-Lernbegleitern, als Intensivierungsstunden in geteilten Klassen und als Fach-Zusatzstunden praktiziert.
  • Ab dem Schuljahr 2016/17 wird in Baden-Württemberg ein neuer Bildungsplan eingeführt, der eine Überarbeitung der Stundentafel (vgl. Stundenzahl, Poolstunden, neue Fächerverbünde, usw.) mit sich bringt. Diese neue Stundentafel wird stufenweise eingeführt und gilt im ersten Jahr nur für die Klassen 5 und 6. Die Klassenstufen 7 bis 10  folgen nach und werden zunächst noch nach der alten Stundentafel unterrichtet.

    Übersicht:

      Kl.5 /6 Kl.7 Kl.8 Kl.9 Kl.10
    SJ 2016/17 neuer
    Bildungsplan
    bisheriger
    Bildungsplan
    bisheriger
    Bildungsplan
    bisheriger
    Bildungsplan
    bisheriger
    Bildungsplan
    SJ 2017/18 neuer
    Bildungsplan
    neuer
    Bildungsplan
    bisheriger
    Bildungsplan
    bisheriger
    Bildungsplan
    bisheriger
    Bildungsplan
    SJ 2018/19 neuer
    Bildungsplan
    neuer
    Bildungsplan
    neuer
    Bildungsplan
    bisheriger
    Bildungsplan
    bisheriger
    Bildungsplan
    SJ 2019/20 neuer
    Bildungsplan
    neuer
    Bildungsplan
    neuer
    Bildungsplan
    neuer
    Bildungsplan
    bisheriger
    Bildungsplan
    SJ 2020/21 neuer
    Bildungsplan
    neuer
    Bildungsplan
    neuer
    Bildungsplan
    neuer
    Bildungsplan
    neuer
    Bildungsplan

     

 

Stundentafel des Ostalb-Gymnasiums bis 2019/20 ("bisheriger Bildungsplan") März 2012

Diese Stundentafel gilt 2016/17 nur noch ab Kl. 7,   2017/18 ab Kl. 8,   2018/19 ab Kl. 9   und 2019/20 in Kl. 10.

  Kontingente   Kl. 5 Kl. 6 Kl. 7 Kl. 8 Kl. 9 Kl. 10    Fach-pool Förder-pool
Deutsch 24   4 4 4+1 (Int.) 4 4+1 (Int.)     2
Mathematik 24   4 4   4+1 (Int.) 4 4+1 (Int.)     2
Religion 11   2 2 1 2 2      
Ethik (Ethik 7)      
Englisch (1. Fsp.) 40   4+1 (obl.) 4 4 3 3    1 1
Franz. / Lat. (2. Fsp.)     4 4 3 + 1 4 3  
                       
Geschichte 10     2   2   2 2      
Erdkunde 14   2 2 2       2      
Gemeinschaftskunde mit Wirtschaft         2 2 2      
                       
Naturphänomene 25   1 1            
1
 
 
 
 
Biologie   2 2 2   2 2  
Physik       2 2 1 + 1 2  
Chemie         2 2 2  
                       
Sport 16   3 3 3 3 2 2      
Musik 18   2 2 2 1 1 1      
Bildende Kunst   2 2 2 1 1 1      
                       
Profilfach (NWT / 3.Fsp.) 12         4 4 4      
                       
ITG     1             1  
Klassenlehrerstunde in einem Klassenlehrerfach     1             1  
Lernbegleiter-Förderung     1 1             2
                       
Schüler-Pflichtsstunden 198   28 32 33 34 35 36   4  
Schüler-Planstunden 200   30 33 33 34 35 36   4 7
Lehrer-Stunden 205   30 33 33 36 35 38   4 7

 

 

Stundentafel des Ostalb-Gymnasiums ab 2016/17 ("neuer Bildungsplan") März 2017

Diese Stundentafel gilt 2016/17 bis Kl. 6,   2017/18 bis Kl. 7,   2018/19 bis Kl. 8,   2019/20 bis Kl.9   und 2020/21 bis Kl.10.

  Kontingente   Kl. 5 Kl. 6 Kl. 7 Kl. 8 Kl. 9 Kl. 10    Fach-
pool
Förder-
pool
Deutsch 24   4 4 4+1 (Int.) 4 4+1 (Int.)     2
Mathematik 24   4 4   4+1 (Int.) 4 4+1 (Int.)     2
Religion 11   2 2 1 2 2      
Ethik (Ethik 7)      
Englisch (1. Fs) 22   4+1 (obl.) 4 4 3 3 + 1     2
Franz. / Lat. (2. Fs) 18     4 4 4 3 + 1 3     1
                       
Geschichte 10     2   2   2 2      
Erdkunde 7   2 1 2     1 1      
Gemeinschaftskunde 4         2 1 1      
                       
W/BS 3         1 1 1      
Biologie (in 5 u. 6 "BNT") 6 BNT, 5 Bio    2 + 1 2 + 1 2   2 1+1   1  
Physik 8       2 2 2   2      
Chemie 6         2 2   2      
Aufb. Informatik (gepl.) 1       1            
                       
Sport 16   4 3   2 2   2      
Musik 9   2 1 2 1   1      
Bildende Kunst 9   3 2 2   1 1      
                       
Profilf. (NwT/Spa/Sport) 12         4 4 4+1 (Spa)    
                       
Basisk. Medienbildung     1             1  
Klassenlehrerstunde     1 1           2  
Lernbegleiter-Aufs. (Fu)     1 0,7             1,7
                       
Schüler-Pflichtsstunden 205,7   31 32 33 34 35 35   5  
Schüler-Planstunden 213,7   33 32,7 33 34 36 36   5 8,7
Lehrer-Stunden 217,7   33 32,7 33 36 36 38   5 8,7

W/BS: Wirtschaft / Berufs- und Studienorientierung

BNT: Biologie, Naturphänomene und Technik (2 Stunden Biologie und 1 Stunde geteiltes Praktikum). Tatsächlich findet das Praktikum alle 2 Wochen für eine Klassenhälfte doppelstündig statt.

Basiskurs Medienbildung: Tatsächlich findet das Praktikum alle 2 Wochen für eine Klassenhälfte doppelstündig statt (die andere Klassenhälfte besucht das BNT-Praktikum).

Klassenlehrerstunde: Die Klassenlehrerstunde findet in einem Klassenlehrerfach statt.